Highlights

  • Foto: Michael Mahlke

    Wupperlens

    Fotojournalisten und Teilnehmer des Geschehens liefern die Fotos der Ereignisse des neuen Zeitgeistes für die Medienkarawane. Aber meiner Erfahrung nach ist vor Ort im Kleinen zu sehen, was woanders an den Brennpunkten im Großen geschieht. Das ist dann Fotografie danach und Fotografie der Folgen von Entwicklungen. Aber warum soll man […]

  • Fotomonat jetzt in der Deutschen Nationalbibliothek

    Fotomonat jetzt in der Deutschen Nationalbibliothek

    Als ich über die Probleme bei der digitalen Archivierung schrieb, war ich gespannt, wie es damit weitergeht. Tobias Steinke von der Deutschen Nationalbibliothek hat in einem Vortrag gezeigt wie es geht: “Selektiver Workflow –Europaweite Ausschreibung 2011 für Dienstleister: Vergabe an deutsche Firma oia (www.oia-duesseldorf.de) –Auswahl von Seiten durch DNB, Erschließung […]

  • Foto: Michael Mahlke

    Der entscheidende Moment der Kontrolle – warum der Blick auf das Originalfoto so wichtig ist

    Nun wurde das Buch The Decisive Moment von Henri Cartier-Bresson neu aufgelegt und zwar als farbtreue Originalreproduktion. Das Buch war ja nicht erhältlich und die Fotos daher immer nur an anderen Stellen zu sehen. So kommt man aus dem Staunen nicht heraus. Die im Buch abgedruckten Fotos sind in ihrer […]

  • Familienportrait - Grafik: Michael Mahlke

    Das Familienfoto oder warum ein authentisches Portrait eigentlich unbezahlbar ist

    Fotografieren heute Heute kann jeder fotografieren. Feiertage und Familienfeiern sind sicherlich einige der Haupteinsatzgebiete für Smartphones geworden. Aber es bleibt die Frage, was für ein Foto es sein soll. Deshalb möchte ich hier darstellen, warum ein gutes Foto in der Regel nicht einfach so aufgenommen werden kann sondern das Ergebnis […]

  • Zeitgeist Fotografie in Remscheid - Foto: Michael Mahlke

    Zeitgeist-Fotografie

    Es ist die Zeit der neuen Themen in der Fotografie. Zumindest für Menschen wie mich. Immer wenn ich Fotomacher bin, dann ist mein Fotoland Deutschland und Europa drumherum. Der Hass in Deutschland wächst. Es geht ein Riss mitten durch Deutschland. Dieses Mal ist es aber ein Riss in den Köpfen […]

  • Foto: Michael Mahlke

    Stadtansichten – Die Dokumentation des öffentlichen Raums

    Wie dokumentiert man den öffentlichen Raum? Was ist dabei wichtig? Wie betont man? Zu diesem Thema sind drei Fotobücher als Ergebnis eines mehrjährigen Projektes über den Raum Remscheid, Solingen, Wuppertal erstellt worden. Das Bergische Land ist das östliche Hinterland der Großstädte Düsseldorf und Köln und durch seine tiefen Täler immer […]

 

Neue Empfehlungen